Shara Whitfield (1959), gelernte Maschinenbauerin, ist Lektorin, Geschäftsfrau und vor allem Märchenliebhaberin. In ihrem Haus im Süddeutschen in einem Städtchen an der Brenz stapeln sich die Märchenbücher. Daher war es für sie nur folgerichtig, irgendwann ihre eigene Sammlung herauszubringen. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Onlinespiele (MMORPG), recherchiert im Internet und kocht gerne. Ansonsten schätzt sie ihre Privatsphäre und gibt wenig von sich preis.

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch